Mein Herz in zwei Welten von Jojo Moyes

Lou’s Geschichte geht in die dritte Runde! Heute erschien Mein Herz in zwei Welten von Jojo Moyes im Wunderlich Verlag. Aus dem Englischen übersetzt wurde dieser Roman von Karolina Fell.

In Mein Herz in zwei Welten verschlägt es Lou – die nach Wills Tod im zweiten Band ihr Herz endlich wieder verschenken konnte – nach New York.

Inhalt – Mein Herz in zwei Welten

Lou startet in ein ganz großes Abenteuer!

Mein Herz in zwei Welten (Buch bei Weltbild)
Mein Herz in zwei Welten (Buch bei Weltbild)

Sie geht nach New York um dort für ein reiches Ehepaar zu arbeiten. Ihr „Schützling“ Agnes leidet unter Depressionen und Lou soll sie bei allen Aktivitäten begleiten und ihr zur Seite stehen.

Lou’s Leben unter den Reichen und Schönen in New York ist unheimlich aufregend, doch hundertprozentig kann sie es nicht genießen. Sam ist so weit weg und ihre Fernbeziehung gestaltet sich durch unnötige Missverständnisse als ziemlich schwierig. Dann ist da noch die unerwünschte Eifersucht. Sam bekommt eine bildschöne neue Kollegin und Lou lernt Josh kennen. Josh lässt Lou´s Herz regelmäßig ungewollt höher schlagen, denn er sieht Will ziemlich ähnlich.

Wird Lou’s Abenteuer ein Reinfall oder doch eine Erfahrung die sie um nichts in der Welt eintauschen möchte?

Fazit – Mein Herz in zwei Welten

Lou muss man einfach lieben! Sie ist wahnsinnig sympathisch und auf eine liebevolle Art und Weiße manchmal naiv, das ändert sich auch nicht im dritten Band der Lou-Trilogie.

Man merkt beim lesen, wie sich Lou in dieser Geschichte weiterentwickelt. Sie wird selbstbewusster und selbstständiger. So schön wie die ihre neue Welt jedoch ist, so schnell ist man auch wieder daraus verschwunden. Das bekommt Lou am eigenen Leib zu spüren. Doch sie wäre nicht Lou, wenn sie nicht das beste aus jeder Situation herausholen würde.

Die 592 Seiten lesen sich, ohne das man merkt wie die Zeit vergeht. Mir persönlich gefällt dieses Buch sogar besser als der zweite Teil. Dennoch wird Jojo Moyes „Ein ganzes halbes Jahr“ immer meine Nummer 1 bleiben.

Weitere Informationen zu Mein Herz in zwei Welten von Jojo Moyes bekommen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.