10 Blind Dates für die große Liebe von Ashley Elston

Die Lachmuskeln sind gut trainiert und das Herz ist bereit für ein bisschen Liebe? Dann wird es Zeit für „10 Blind Dates für die große Liebe“. Ende Oktober erschien die Geschichte von Ashley Elston bei One. 

Aus dem amerikanischen Englisch wurde das Jugendbuch von Cherokee Moon Agnew übersetzt.

10 Blind Dates für die große Liebe von Ashley Elston weiterlesen

Prinzessin undercover, Entscheidungen von Connie Glynn

Für alle Fans des Prinzessinnen Duo´s: Der dritte Band ist seit letzter Woche im Buchhandel erhältlich!

Nach dem Verlust der Hameln-Formel im zweiten Band, müssen Lottie und ihre Freunde sich einem neuen spannenden Abenteuer stellen. Dieses Mal in Rosewoods Partnerschule in Japan.

Das Jugendbuch erschien im Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag und wurde aus dem Englischen von Maren Illinger und Marlene Frucht übersetzt.

Prinzessin undercover, Entscheidungen von Connie Glynn weiterlesen

Rivergold von Ally Condie

Es gibt ein neues Jugendbuch von Ally Condie! Mit „Atlantia“ und ihrer „Cassia & Ky-Reihe“ hat sie sich in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben. Mit Rivergold möchte sie ihren Erfolgt jetzt fortsetzen.

Rivergold erschien heute bei FISCHER FJB und wurde aus dem amerikanischen Englisch von Stefanie Schäfer übersetzt.

Rivergold von Ally Condie weiterlesen

Stranded, Im Bann des Sees von Kate Dylan

Ende September erschien der erste Fantasyroman von Kate Dylan bei Fischer FJB. Mit „Stranded – Im Bann des Sees“ startet die Londoner Autorin eine neue spannende Fantasy-Reihe!

Die 384 Seiten dieses Jugendbuchs wurden aus dem Englischen übersetzt von Tanja Hamer.

Stranded, Im Bann des Sees von Kate Dylan weiterlesen

Everlasting Love – Gefährliches Schicksal von Lauren Palphreyman

Im Fischer Kinder- und Jugendbuchverlag erschien gestern der erste Band einer neuen spannenden Trilogie. Die Reihe „Everlasting Love“ von Lauren Palphreyman beginnt mit  „Gefährliches Schicksal“. Alle Informationen zu den zwei weiteren Bänden folgen unten. 

Die Deutsche Erstausgabe wurde aus dem Amerikanischen von Anna Julia Strüh übersetzt.

Everlasting Love — Gefährliches Schicksal von Lauren Palphreyman weiterlesen

Meine Liebe ist jetzt von Liz Kessler

Heute erschien im Fischer Kinder- und Jugendbuchverlag das erste Jugendbuch von Liz Kessler. „Meine Liebe ist jetzt“ erzählt eine unglaubliche Liebesgeschichte die erst nach einem Tot ihren Anfang nimmt.  

Das Buch der Bestsellerautorin wurde aus dem Englischen von Eva Riekert übersetzt.

Meine Liebe ist jetzt von Liz Kessler weiterlesen

Faye, Herz aus Licht und Lava von Katharina Herzog

Bisher kannte man die deutsche Autorin nur aus dem Romanbereich für Erwachsene. Doch jetzt erschien erstmalig ein Jugendbuch von Katharina Herzog im Loewe Verlag . Ob sie mit „Faye – Herz aus Licht und Lava“ an ihren Erfolg anknüpfen kann?

Absolut! Faye, Herz aus Licht und Lava von Katharina Herzog weiterlesen

Niemand soll uns trennen von Anika Beer

Mitte Juni erschien im cbt Verlag das neue Jugendbuch der deutschen Autorin Anika Beer: „Niemand soll uns trennen“.

Darin trifft Clara ungewollt auf zwei Brüder, die ein großes Geheimnis umgibt. Für Clara gibt es nur einen Weg diese Begegnung zu überleben: Sie muss das Spiel gewinnen! Niemand soll uns trennen von Anika Beer weiterlesen

Das Labyrinth des Fauns – Cornelia Funke & Guillermo del Toro

Ihre Tinten-Trilogie war unbeschreiblich und Cornelia Funke hat sich damit in meinem Bücherzimmer immer einen ganz besonderen Platz verdient. Daher habe ich mich sehr gefreut ihr neustes Werk „Das Labyrinth des Fauns“ mein Eigen zu nennen.

Der Roman wurde aus dem amerikanischen Englisch von Tobias Schnettler übersetzt und erschien heute bei FISCHER Sauerländer. Die wundervollen Illustrationen stammen von Allen Williams.

Das Labyrinth des Fauns — Cornelia Funke & Guillermo del Toro weiterlesen

Blackwood, Briefe an mich von Britta Sabbag

Das neue Buch der deutschen Bestsellerautorin Britta Sabbag „Blackwood, Briefe an mich“ erschien heute bei FISCHER FJB.

Auf den 448 Seiten des Hardcovers, bekommt Protagonistin Gesine unerklärliche Briefe von ihrem Ich aus der Zukunft. Ein Brief hat es dabei besonders in sich, nur kam der nicht von ihrem anderen Ich …

Inhalt – Blackwood, Briefe an mich

Nach dem Tod ihrer Mutter muss Gesine zu ihrer Tante in das kleine ungewöhnliche Dorf Blackwood ziehen. Der Umzug und vor allem die Eingewöhnung fallen Gesine unheimlich schwer. Leichter macht es ihr auch nicht, dass sie ausgerechnet ein Bauchkribbeln beim allseits beliebten und gutaussehenden Arian hat. Blackwood, Briefe an mich von Britta Sabbag weiterlesen