Wie die Ruhe vor dem Sturm von Brittainy C. Cherry

Mit „Wie die Ruhe vor dem Sturm“ startet die CHANCES-Reihe von Brittainy C. Cherry bei LYX. Der neue Roman wurde von Katja Bendels ins Deutsche übersetzt.

Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal bei einem Buch so viele Tränen vergossen habe wie bei diesem. Gründe gab es genügend. Egal ob aus Trauer, Freude oder weil ich einfach nur so gerührt war. Trotz ein klein wenig zu viel „Kitsch“ waren die 440 Seiten dieses Romans wahnsinnig emotional und ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band!

Wie die Ruhe vor dem Sturm von Brittainy C. Cherry weiterlesen

Wo die Sterne tanzen von Katharina Herzog

In ihrem neuesten Roman „Wo die Sterne tanzen“ entführt uns Katharina Herzog auf die zauberhafte Nordseeinsel Juist. Dort scheint die Zeit noch still zu stehen: Es gibt Pferdekutschen, ein Zaubergärtchen, Ruhe und Geborgenheit. Was will man mehr?

„Wo die Sterne tanzen“ erschien heute bei Rowohlt Polaris. Wie uns seine ca. 352 Seiten den Sommer versüßen werden, erfahrt ihr jetzt.

Wo die Sterne tanzen von Katharina Herzog weiterlesen

Nur noch ein bisschen Glück von Simona Ahrnstedt

Heute erschien der neueste Roman „Nur noch ein bisschen Glück“ von Simona Ahrnstedt bei Forever by Ullstein. Liebe wird in diesem Buch natürlich auch wieder ganz groß geschrieben. Also alle Herzensmenschen aufgepasst!

Bestens bekannt ist mir Simona Ahrnstedt durch ihre Bestseller-Trilogie, die unter den Titeln „Die Erbin“, „Ein einziges Geheimnis“ und „Alles oder nichts“ erschienen ist. Die Trilogie kann ich sehr empfehlen!

Die 448 Seiten wurden aus dem Schwedischen von Maike Barth übersetzt.

Nur noch ein bisschen Glück von Simona Ahrnstedt weiterlesen

Der kleine Blumenladen am Meer von Rosanna Ley

Auf der Suche nach der passenden Urlaubslektüre? Dann ist der neuste Roman von Rosanna Ley genau das Richtige. 

„Der kleine Blumenladen am Meer“ erschien Ende Juni 2020 bei Bastei Lübbe und wurde ins Deutsche übersetzt von Barbara Röhl.

Darin zu finden, ist eine spannende Geschichte über Familie & Freundschaft, unterdrückte Wut, Unverständnis und Geheimnissen. Auf der beschaulichen französischen Insel Belle-Île wollen gleich vier Menschen endlich ihren Frieden finden. Ob ihnen das auf den fast 500 Seiten gelingt?

Der kleine Blumenladen am Meer von Rosanna Ley weiterlesen

Die Liebe fällt nicht weit vom Strand von Franziska Jebens

Eine Portion Romantik hat noch niemandem geschadet. So sieht das auch die deutsche Autorin Franziska Jebens, deren Debütroman „Die Liebe fällt nicht weit vom Stand“ heute bei Ullstein veröffentlicht wurde.

Auf 400 Seiten dürfen wir die liebevolle Sophie, mit ihrem schrecklich nervösen Magen, dabei begleiten wie sie ihre Träume endlich verwirklichen kann.

Die Liebe fällt nicht weit vom Strand von Franziska Jebens weiterlesen

Ein Sommer voller Schmetterlinge von Jo Thomas

Eine Portion Sommer bietet Bastei Lübbe ab heute mit seinem neuen Liebesroman „Ein Sommer voller Schmetterlinge“ von Jo Thomas an. 

Die 415 Seiten dieses Taschenbuchs wurden aus dem Englischen von Gabi Reichart-Schmitz übersetzt und spielen im Urlaubsparadies Spanien. 

Ein Sommer voller Schmetterlinge von Jo Thomas weiterlesen

Crazy in Love von Emma Winter

Lust auf eine Portion Kribbeln im Bauch? Dann nichts wie los und den ersten Band „Crazy in Love“ der deutschen Autorin Emma Winter verschlingen.

An der Bostoner Weston High regieren Macht und Geld. Wer keines von beiden hat, braucht nicht mit Freundschaft zu rechnen. Doch vielleicht steckt hinter den Masken der Schüler mehr als man denkt. Unter Umständen sogar die Basis, für eine unglaubliche neue Liebesgeschichte.

Die Weston-High-Reihe startet heute mit den ersten 350 Seiten, veröffentlicht durch Forever by Ullstein.

Crazy in Love von Emma Winter weiterlesen

Hin und nicht weg von Lisa Keil

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Den lieben langen Tag zu Lesen ohne ein schlechtes Gewissen zuhaben, ist für mich genau so eine Maßnahme. Wenn man dann das Glück hat, auch noch eine richtig gute Geschichte erwischt zu haben, kann es gar nicht langweilig werden. 

„Hin und nicht weg“ von Tierärztin und Autorin Lisa Keil ist genau so ein Glücksgriff! Die etwas über 430 Seiten lassen einen die Ausgangsbeschränkungen für einige Zeit vergessen und sorgen für eine ordentliche Portion gute Laune.

Hin und nicht weg von Lisa Keil weiterlesen

Der Klang des Herzens von Jojo Moyes

Es ist soweit: Rowohlt hat heute das neueste Buch von Bestseller-Autorin Jojo Moyes veröffentlicht. 

Ihr aktuellster Roman „Der Klang des Herzens“, mit über 460 Seiten, wurde aus dem Englischen von Gertrud Wittich übersetzt.

Die Fans erwartet eine spannende Geschichte über Familie, Liebe und Verrat.

Der Klang des Herzens von Jojo Moyes weiterlesen

Verloren sind wir nur allein von Mila Summers

Manchmal braucht man einfach ein Happy-End. Das bekommt man bei Mila Summers angeblich immer. In ihrem neuen Buch „Verloren sind wir nur allein“ wird man jedenfalls nicht enttäuscht. Die 432 Seiten verfliegen wie im Nu. Zu süchtig macht Sky und Jeffs Geschichte!

„Verloren sind wir nur allein“ erschien am 28. Februar 2020 bei One. 

Verloren sind wir nur allein von Mila Summers weiterlesen