Hello Sunshine von Laura Dave

Nach „Ein wunderbares Jahr“ ist „Hello Sunshine“ der zweite Roman von Laura Dave, der in Deutschland veröffentlicht wurde.

Das Taschenbuch mit seinen 384 Seiten wurde aus dem Amerikanischen von Ivana Marinovic übersetzt und erschien am 16. April 2018 bei Blanvalet.

Inhalt – Hello Sunshine

Mit ihrer YouTube-Kochshow „A Little Sunshine“ ist Sunshine Mackenzie berühmt geworden. Doch was ihr Umfeld und vor allem ihre Fans nicht wissen, „Sunshine Mackenzie“ beruht auf einer riesengroßen Lügengeschichte. Weder ihr Nachname noch ihre Vergangenheit entsprechen der Wahrheit, auch ihre berühmten Rezepte stammen nicht von ihr. Hello Sunshine von Laura Dave weiterlesen

Kleine Fluchten von Jojo Moyes

Geschichten vom Hoffen und Wünschen

Wer sehnt sich nicht danach im Alltag mal einen Moment für sich zu haben und abzuschalten? Allein zu sein, vielleicht mit einem warmem Kakao mitten am Tag einfach im Bett zu liegen? Perfekt abrunden würde diesen Moment ein passendes Buch. Und damit meine ich keines mit gefühlt 50 wichtigen Personen, die man unterscheiden muss und einer komplizierten verzweigten Geschichte.

Bei WUNDERLICH erschein genau so ein perfektes Buch und das von keiner unbekannten Autorin. Nein, Jojo Moyes hat mit „Kleine Fluchten“ jedem seiner Leser die Möglichkeit gegeben für ein paar Minuten einfach abzutauchen. Neun lustige, traurige und auch Geschichten die zum Nachdenken anregen warten darauf verschlungen zu werden. Kleine Fluchten von Jojo Moyes weiterlesen