Die Gabe des Himmels von Daniel Wolf

Heute erschien der vierte Band der Fleury-Reihe: Die Gabe des Himmels von Daniel Wolf.

Mit seinen fast 1.000 Seiten ist das Taschenbuch ein ordentlicher Wälzer! Wie bereits die ersten drei Bände auch, erschien Die Gabe des Himmels im Goldmann Verlag.

In diesem historischen Roman kämpft die Familie Fleury um ihr gesamtes Erbe, um die Liebe und um ihr Leben.

Inhalt – Die Gabe des Himmels

Varennes-Saint-Jacques, ab 1346.

Nachdem Adrianus von der Medizinischen Universität in Montpellier geflogen ist, ist er nun zurück in seiner Heimatstadt Varennes. Die Gabe des Himmels von Daniel Wolf weiterlesen

Elif Shafak – Der Architekt des Sultans

Mit Der Architekt des Sultans hat Elif Shafak einen großen historischen Roman geschrieben: eine Liebeserklärung an das vergleichsweise weltoffene Istanbul des 16. Jahrhunderts, das Menschen vieler Völker und Religionen beherbergte.

Istanbul im 16. Jahrhundert

Das Osmanische Reich erlebt seine Blütezeit. Hier, im kulturellen Zentrum des Orients, legt eines Tages ein Schiff mit Passagieren aus Indien an: An Bord sind der aus ärmlichen Verhältnissen stammende, 12-jährige Elefantenführer Jahan und ein weißer Elefant, der ein Geschenk für die Menagerie des Sultans ist. Elif Shafak – Der Architekt des Sultans weiterlesen